Korrektorat – Textkorrektur günstig, schnell & zuverlässig

Nur ein fehlerfreier Text strahlt Seriosität und Kompetenz aus. Rechtschreib- und Grammatikfehler erwecken leicht den Eindruck von Nachlässigkeit oder Unprofessionalität. Darüber hinaus lenken sprachliche Fehler vom Inhalt ab und wirken so als störendes Rauschen in Ihrem Signal. Die empfangene Botschaft ist unvollständig und weniger überzeugend, als sie mit identischem Inhalt in fehlerfreier Form sein könnte.

Sprachliche Fehler lenken vom Inhalt ab und wirken als störendes Rauschen in Ihrem Signal.

Rechtschreibprogramme sind hilfreich, aber auf absehbare Zeit nicht genug. Schon die Erkennung von Fehlern in Rechtschreibung und Zeichensetzung ist nicht zuverlässig; bei Grammatik und Ausdruck tappen die Programme oft vollends im Dunkeln. Damit wirken sie sich sogar nachteilig auf Texte aus, wenn sie dem Autor das irrige Gefühl vermitteln, alles gründlich geprüft zu haben.

Die gute Nachricht ist, dass ein professionelles Korrektorat erschwinglich ist, weil es für geübte Textschaffende wenig Aufwand bedeutet. Alle Fehler in Rechtschreibung, Zeichensetzung, Grammatik und Ausdruck werden korrigiert, während Stil und Inhalt unverändert bleiben. Nach der Bearbeitung erhalten Sie zusätzlich zum korrigierten Dokument zur Kontrolle eine weitere Version, in der die vorgenommenen Korrekturen sichtbar sind.

Wenn Sie auch eine gründliche Prüfung und Verbesserung der inhaltlichen Stringenz und Konsistenz sowie des Stils wünschen, ist ein Lektorat das Richtige für Sie.

Ihr Korrektor

Korrektheit in Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung und Ausdruck sind für mich eine intuitive Selbstverständlichkeit, die sich in mehr als 15 Jahren professionellen Schreibens gefestigt hat.

15 Jahre professionellen Schreibens machen die Fehlerkorrektur zur intuitiven Selbstverständlichkeit.

Wenn ein Text noch fehlerbehaftet ist, bewirkt ein Korrektorat mit geringem Aufwand eine erhebliche Qualitätssteigerung, die man sofort sieht. Ich orientiere mich an der gültigen Rechtschreibung und weiche nur in gut begründeten Ausnahmen von den Empfehlungen des Duden ab, wo es mehrere zugelassene Schreibweisen gibt.

Preise

Für ein Korrektorat berechne ich 3,50 Euro pro 2.600 Zeichen, was etwa einer A4-Seite entspricht. Für Schüler und Studierende gilt ein ermäßigter Preis von 3,00 Euro. Die Mehrwertsteuer in Höhe von 19 Prozent kommt noch hinzu. Für Neukunden korrigiere ich die ersten fünf Seiten zum halben Preis.

3,50 Euro pro Seite, die ersten fünf Seiten für die Hälfte.

Garantie: Sollten Sie in einem korrigierten Text noch einen Rechtschreib-, Grammatik- oder Zeichensetzungsfehler entdecken, erhalten Sie 10 Seiten Korrektur gratis – d.h. der Gesamtpreis reduziert sich um 35 bzw. 30 Euro.

Nehmen Sie gleich Kontakt mit mir auf. Sie erhalten binnen 24 Stunden eine Antwort und ein konkretes Angebot, sofern Sie Ihren Text schon mitgeschickt haben. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.

Jetzt Kontakt aufnehmen unter 030/52284395 oder sw@wessels-txt.de!